Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene

Idealer Rahmen für nachhaltiges Lernen

Aktives Lernen, Fort-, Aus-, und Weiterbildung wird an der BDH-Klinik Elzach großgeschrieben. Mit der Neugestaltung des Schulungsraumes an der BDH-Klinik Elzach wurde ein idealer Rahmen geschaffen, um Wissen leicht, nachhaltig, relevant und auf dem neusten Stand der (Präsentations-)Technik vermitteln zu können. Der vollkommen neu gestaltete Raum wird vor allem von der Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, deutschlandweit die einzige Schule dieser Art an einer Rehabilitationsklinik genutzt werden, steht daneben aber auch dem gleichfalls hauseigenen Interdisziplinären Fortbildungsinstitut und für weitere Weiterbildungen und Veranstaltungen zur Verfügung. In einer Feierstunde dankten Geschäftsführer Daniel Charlton, Schulleiterin Vera Schächtele und der leitende Physiotherapeut und IFP-Verantwortliche Wolfram-Helbig-Hennig dem Team der Haustechnik, das unter der Leitung von Angelina Allmendinger ein kleines Schmuckstück geschaffen hat.

In den Raum, der mit einem neuen Boden, einer Klimaanlage sowie High-End-Präsentationstechnik ausgestattet wurde, können nun auch moderne Pflegebetten gebracht werden. Hierzu wurden die Türen verbreitert. Daniel Charlton zeigte sich zufrieden, dass mit diesem weiteren Modernisierungsschritt ein wichtiger Schritt in der infrastrukturellen Erneuerung der Klinik gegangen worden sei.

Schulleiterin Vera Schächtele und Geschäftsführer Daniel Charlton präsentieren den symbolischen Schlüssel zur Einweihungzoom
Schulleiterin Vera Schächtele und Geschäftsführer Daniel Charlton präsentieren den symbolischen Schlüssel zur Einweihung
 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0 • E-Mail schreiben