Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene

Neue duale Ausbildung an der BDH-Klinik Elzach

Die BDH-Klinik Elzach, größter Standort für die Neurologische Frührehabilitation in Baden-Württemberg, hat erneut ihre Ausbildungspalette erweitert. Neben Ausbildungen in der Altenpflege und der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe bietet die Klinik nun auch eine duale Ausbildung in der Pflege an. Die BDH-Klinik Elzach und die Katholische Hochschule Freiburg sind Partner in einer neuen Kombination aus beruflicher Ausbildung und Studium. Konkret werden eine dreijährige Ausbildung in der Pflege und das Bachelor-Studium "Angewandte Pflegewissenschaft" miteinander verspannt.

Wenige Berufsfelder bieten in Deutschland so positive Zukunftsaussichten wie die Pflege. Mehr als 30.000 Pflegekräfte fehlen bereits jetzt in deutschen Krankenhäusern. Nach einer Studie von PricewaterhouseCoopers werden, den Bereich der Altenpflege miteingeschlossen, dem deutschen Gesundheitswesen bis 2030 rund eine halbe Million Pflegekräfte fehlen. Ein Baustein der Pflegezukunft heißt deshalb Arbeitsteilung und Diversifizierung. Das bedeutet, dass neben einem zunehmenden Anteil geringer qualifizierter Pflegekräfte und neuen Pflegeassistenzberufen auch hochqualifizierte Pflegende für spezielle Aufgaben (anspruchsvolle pflegetherapeutische Tätigkeiten, Leitung, Ausbildung, Organisation, Projektarbeit etc.) am Markt dringend benötigt werden.

Wer eine handfeste berufliche Grundlage im boomenden Pflegebereich sucht und sich gleichzeitig mit einem akademischen Abschluss weitere Karrieremöglichkeiten eröffnen möchte, für den ist unsere duale Pflegeausbildung, die wir finanziell unterstützen, das Richtige“, zeigt sich Daniel Charlton, Geschäftsführer der BDH-Klinik Elzach überzeugt.
Auch Jürgen Muser, Pflegedienstleiter an der BDH-Klinik Elzach, ist sich sicher, dass die duale Ausbildung gut ankommt: „Wir machen Menschen fit für Fachverantwortung in einem Beruf mit Zukunft.“

Klingt gut? Lesen Sie hier mehr dazu!

Sie sind bereits Pflegefachkraft? Dann sind Sie vielleicht auf der Suche nach einem Umfeld, in dem Ihre Fachlichkeit und Ihre Menschlichkeit gleichermaßen wertgeschätzt werden. Die freigemeinnützige BDH-Klinik Elzach gehört zu den führenden deutschen Kliniken, wenn es um neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation geht. Wir sind führend bei der Weiterentwicklung der therapeutisch-aktivierenden Pflege. Tolles Arbeitsklima, faire Bedingungen: nicht umsonst sind wir einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region. Sprechen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Sie!

 
 Jürgen  Muser zoom

Jürgen  Muser 
Pflegedienstleiter
Telefon: 0049-7682-801-3000
Telefax: 0049-7682-801-8257
E-Mail schreiben 

Eine gute Wahl: Pflege an der BDH-Klinik Elzach
Eine gute Wahl: Pflege an der BDH-Klinik Elzach
 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0 • E-Mail schreiben