Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene

Schweriner Aphasietag kommt nach Greifswald!

Am 14.11.2014 findet von 10.00 bis 16.00h der 9. Schweriner Aphasietag im Landesaphasiezentrum der BDH Klinik Greifswald statt. An diesem Tag treffen sich ca. 50 Mitglieder der Aphasie- Selbsthilfegruppen Mecklenburg- Vorpommerns.
Aphasie ist eine Sprachstörung, die durch eine Hirnschädigung verursacht wird, und bedeutet „Verlust der Sprache“. In Abhängigkeit vom Ort und von der Schwere der Hirnschädigung kann sich die Störung in unterschiedlichem Ausmaß auf das Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben auswirken.

Der Schweriner Aphasietag ist vergleichbar mit einem Wanderpokal. Einige neurologische Kliniken in unserem Bundesland, die die Selbsthilfebewegung von Menschen mit Aphasie unterstützen, richten für Betroffene und ihre Angehörigen alle 2 Jahre eine Veranstaltung aus. In diesem Jahr findet das Treffen in Greifswald statt und wird zusammen mit dem Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker in Mecklenburg−Vorpommern e. V (LRA), dem Landesaphasiezentrum Greifswald und dem BDH Kreisverband Greifswald organisiert. Geplant ist ein Programm mit Fachvorträgen am Vormittag und interessanten präventiven Workshops am Nachmittag.

Musiktherapie
 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0 • E-Mail schreiben