Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene

Ankündigung

Das Querschnittgelähmtensymposium der BDH-Klinik Greifswald findet am 29. und 30. Mai 2015 in der Stadthalle Greifswald statt.

Das diesjährige Programm und das Registrierungsformular stehen Ihnen zum downloaden bereit!

Querschnittlähmungen haben sehr viele Ursachen. Entscheidend ist oftmals,
dass bei Eintreten einer Querschnittlähmung sehr früh die fachkompetente
akutmedizinische Behandlung erfolgt. Ausgewiesene Referenten aus dem Universitätsklinikum Greifswald sowie den Krankenhäusern der Maximalversorgung in Schwerin und Neubrandenburg referieren über die neurochirurgischen sowie nicht-operativen Behandlungsmaßnahmen, die gerade in der Frühphase von Erkrankungen, die mit Querschnittlähmungen einhergehen, entscheidend sind.
Das Symposium thematisiert ferner sehr spezifische therapeutische Möglichkeiten bei Querschnittlähmungen. Das bundesweite Jahresmotto des BDH lautet „Behinderung re(h)alistisch sehen. Der BDH bewegt!“

 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH Bundesverband Rehabilitation • Lievelingsweg 125 • 53119 Bonn • Tel. 02 28 / 9 69 84 - 0 • E-Mail schreiben