Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

30 Mal zur Kur an der BDH-Klinik Elzach!

06.11.2018

Zum dreißigsten Mal ist Hans Preiß aus Ulm dieses Jahr zur Kur in die BDH-Klinik Elzach gekommen. Geschäftsführer Daniel Charlton bedankte sich aus diesem Anlass bei Hans Preiß mit einem Geschenkkorb. In den dreißig Kuraufenthalten hat sich der agile Rentner, der seine erste Kur im schönen Schwarzwald 1985 verbrachte, die nähere und weitere Umgebung der BDH-Klinik Elzach gründlich erwandert.

30 Mal zur Kur an der BDH-Klinik Elzach!

Dankbar blickt er auf die dreißig Kuren in Elzach zurück, die seine Gesundheit immer wieder stabilisieren: „Wenn man dreißig Mal kommt, kommt man gerne. Hier ist es einfach herrlich! Die gute Luft und das weiche Wasser tun Leib und Seele gut.“
Wie fast alle BDH-Kliniken, ist auch die BDH-Klinik Elzach aus einem neurologischen Sanatorium entstanden. Aufgrund der zunehmenden Entwicklung in den Schwerkrankenbereich hinein gibt es nur noch wenige Kurpatienten an den BDH-Kliniken.

Über den BDH Bundesverband Rehabilitation

Der BDH, der große deutsche Sozialverband und Klinikträger, ist führend auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten. Der bietet BDH soziale und sozialrechtliche Beratung und professionelle Vertretung vor Behörden und den Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit sowie ehrenamtliche soziale Betreuung an.

Der BDH hat in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation Pionierarbeit geleistet und Einrichtungen gegründet, die bis heute Maßstäbe setzen und von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungen und Versorgungsämtern sowie der Bundesanstalt für Arbeit in Anspruch genommen werden. In der Trägerschaft des BDH befinden sich heute fünf über ganz Deutschland verteilte neurologische Kliniken. Dazu kommen das Rehabilitationszentrum für Jugendliche in Vallendar und das Neurologische Therapie- und Beratungszentrum Offenburg.

Die stationäre neurologische Rehabilitation in den BDH-Kliniken nimmt einen wichtigen Stellenwert innerhalb des Leistungsangebotes des BDH ein, um Menschen nach einem Unfall oder sonstiger neurologischer und geriatrischer Krankheit Unterstützung auf dem Weg zurück ins Leben zu bieten.

BDH-Klinik Elzach gGmbH • Am Tannwald 1–3 • 79215 Elzach • Telefon 0 76 82 / 80 10
ImpressumDatenschutz